Direkt zum Hauptbereich

Buchverfilmungen der letzten Zeit

Hallo ihr Lieben :)

Heute habe ich einen relativ guten Tag und daher möchte ich meine einigermassen vorhandene Energie nutzen, um ein paar Beiträge zu schreiben und zu planen, damit es nicht allzu ruhig auf meinem Blog ist.

Ich möchte heute über ein paar Buchverfilmungen mit euch sprechen, die ich in den letzten Wochen gesehen habe.


Hier erfahrt ihr, worum es geht: *klick*

Diesen Film habe ich vor ein paar Wochen gesehen – ich glaube, es war um Ostern rum. Eigentlich stehe ich nicht auf diese Art Film, aber da nichts anderes im TV lief, was mich ansprach,  habe ich mich dazu entschieden, ‚Die Legende der Wächter‘ zu schauen. Und was soll ich sagen? Mir hat der Film wirklich gut gefallen!
Für einen Kinderfilm war er ziemlich brutal und grausam an manchen Stellen, was mich sehr verwundert hat. Ich kenne die Bücher bisher nicht, daher weiss ich nicht, ob es auch da die ein oder andere etwas heftigere Stelle gibt.
Kurz gesagt: Ein wirklich guter Animationsfilm, der mich dazu ermuntert hat, mir die Bücher näher anzusehen. Kann ich euch wirklich ans Herz legen.


Worum es in diesem Film geht, muss ich euch glaube ich nicht verlinken…

Hm… Ich bin ja bekanntlich nicht der grösste Fan der Bücher. Band 1 geht noch, aber danach geht es – meiner Meinung nach, nur noch bergab… Zudem kann ich generell nicht verstehen, wieso man diese Bücher verfilmt hat / noch weiter verfilmen wird. Und ja, ich habe mich sehr lange geweigert, mir die Verfilmung anzusehen.
Damit ich mitreden kann, habe ich mir selbst gesagt, sobald der Film im TV läuft, sehe ich ihn mir an – gesagt, getan. Zum Glück waren meine Erwartungen von Anfang an eher niedrig und sie haben sich auch bewahrheitet.
Für mich war der Film eine wahre Enttäuschung und ich werde ihn mir auf keinen Fall ein zweites Mal ansehen! Schrecklich!


Hier erfahrt ihr, worum es geht: *klick*

Dann habe ich noch eine neue Serie für mich entdeckt! Ich muss zugeben, ich habe einige Folgen verpasst, weil ich sehr skeptisch war. Nachdem ich bei meiner besten Freundin jedoch zwei Folgen gesehen habe (lief auf RTL 2), hat es mich sofort gepackt – und Staffel 1+2 sind auch schon auf DVD bestellt :D
Ich finde die Idee einfach toll – und als ich mich bezüglich der DVD’s informiert habe, habe ich gesehen, dass die Verfilmung auf einem Buch basiert. Leider habe ich es nur auf Englisch gesehen.. Daher hadere ich noch ein wenig mit mir, ob ich es mir holen soll oder nicht. Infos zu einer möglichen Übersetzung konnte ich leider nicht finden – weiss hier jemand was? Vielleicht hole ich mir das E-Book, denn ich möchte wirklich gerne wissen, wie das Buch ist. Meistens sind ja die Bücher besser als ihre Verfilmungen.

Das wären die drei Verfilmungen, die ich in den letzten Wochen gesehen habe. Kennt ihr eine davon? Wenn ja, wie hat sie euch gefallen – und kennt ihr das Buch/die Bücher dazu? Wenn nein, möchtet ihr euch eine davon noch ansehen?

Nun wünsche ich euch einen schönen Tag

Liebe Grüsse
Eure Sabs

Kommentare