Montag, 4. April 2016

Want to read April 2016

Guten Morgen ihr Lieben :)
 
Heute soll es um meine Leseplanung für April gehen und ihr werdet sehen, ich habe mir sehr viel vorgenommen. Aktuell sind es ca. 7'300 Seiten, die ich lesen müsste, um alles zu schaffen. Aber man kann nie wissen, was noch reinschneien wird im Laufe des Monats.
 
Aber ich bin guter Dinge, einige Bücher zu schaffen - ich werde mir auf jeden Fall die grösste Mühe geben.
 
Hier nun die Bücher, die ich aktuell bereits am Lesen bin:
 
 
Aera liegt schon eine ganze Weile angefangen bei mir rum. Ich bin nicht richtig reingekommen und auch aktuell ist die Lust auf das Buch nicht so gross. Aber ab heute begleitet es mir auf dem Arbeitsweg. Ich bin im Moment auf Seite 190 von 784.
Bei die Herren der grünen Insel bin ich auf Seite 158 von 912. Ich habe also noch ein gutes Stück vor mir. Bisher gefällt mir das Buch sehr gut und ich freue mich, abends immer wieder ein Stück mehr in das Buch einzutauchen.
Mörderhotel habe ich am Wochenende angefangen und bin erst bei Seite 65 von 848. Auch hier habe ich noch ein paar Seiten vor mir und auch dieses Buch werde ich immer wieder ein wenig am Abend weiterlesen.
 
 
Mein E-Book, das ich aktuell lese. Hier bin ich ca. bei Seite 300 von 768. Das E-Book lese ich immer mal wieder im Zug, wenn ich zur Ausbildung fahre. Zudem habe ich mir vorgenommen, ein paar Seiten im Bett zu lesen, bevor ich einschlafe. Hier bin ich sehr zuversichtlich, dass ich es diesen Monat beenden werde.
 
Und nun zu den Büchern, die ich sonst noch diesen Monat lesen möchte:
 
 
 
 
Beide Bücher spielen im zweiten Weltkrieg. Ich denke, nach Aera wird mich 'Welt in Flammen' begleiten auf meinem Arbeitsweg. Das Buch liegt schon länger als geplant bei mir und daher muss es nun endlich gelesen werden.
'Die Liebe meines Vaters' werde ich anschliessend lesen, da ich nicht zwei Bücher lesen möchte, die zur gleichen Zeit spielen. Die Gefahr, etwas zu vermischen, ist mir zu gross.
 
 
Diese vier E-Books habt ihr schon auf meiner letzten Leseliste gesehen. Leider habe ich es noch nicht geschafft, sie zu lesen... Asche auf mein Haupt :( Aber ich möchte mindestens zwei davon schaffen, aber am Liebsten natürlich alle 4. Ich bin schon sehr gespannt, wie sie mir gefallen werden. 
 
 
 
'Zeitspiel' werde ich diese Woche einschieben. Mit knapp 80 Seiten sollte dieses E-Book schnell gelesen sein. Es ist quasi die Vorgeschichte zur neuen Reihe von Kim Harrison und ich freue mich unheimlich darauf.
'Der Turm der Raben' wird ein Re-Read für mich sein, da ich das Buch als Printausgabe vor einigen Jahren gelesen habe. Ich denke, nach 'Basar der bösen Träume' werde ich mich diesem tollen Buch widmen. Ich freue mich schon sehr darauf.

 
 Engelsmacht wird am Erscheinungstermin bei mir einziehen und einfach dazwischen geschoben, egal was ich gerade lese. Ich freue mich so auf dieses Buch, dass ich es gar nicht erwarten kann, es in den Händen zu halten!
Die Reise der Amy Snow klingt auch unheimlich toll und auch hier freue ich mich sehr auf die Geschichte.
Den zweiten Teil von Talon lese ich im Zuge einer Leserunde. Mehr Infos dazu wird es auf meinem Blog geben :)

Zum Schluss noch zwei Bücher, die ich vielleicht einschieben werde. Da ich diesen Monat einige Wälzer dabei habe, möchte ich mir ab und an etwas Kurzes gönnen.




 
 
 














 Ich bin auf beide Bücher sehr gespannt. Besonders bei 'Fighting for Love' hoffe ich, dass es mir gefallen wird. New Adult war ja bisher eher weniger mein Genre, da ich immer mit Fehlgriffen zu tun hatte.

Welche Bücher möchtet ihr diesen Monat lesen? Kennt ihr vielleicht ein Buch auf meiner Liste schon?

Liebe Grüsse
Eure Sabs

Kommentare:

  1. Hallo Sabs,

    du hast dir was vorgenommen! Wie viele Seiten liest du eigentlich durchschnittlich pro Monat? Weißt du das?

    "Mörderhotel" möchte ich auch bald lesen, weiß aber noch nicht, wann sich das ausgehen wird. (Immer dieser Lesestress ;-)).

    "Basar der bösen Träume" habe ich im März gelesen und für gut befunden. Da es Kurzgeschichten sind, lässt sich das Buch gut nebenher lesen.

    Ich wünsche dir jedenfalls viel Erfolg!

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sabs,
    auch ich lese unheimlich gerne Romane, die im ersten und oder zweiten Weltkrieg spielen. "Die Liebe meines Vaters" habe ich bereits gelesen. "Die Reise der Amy Snow" ist beim letzten Besuch in der Bücherei mitgekommen und "Das Versprechen" steht auf meiner Wunschliste. Ich bin schon gespannt auf deine Rezis!
    Liebe Grüße
    Martina
    http://martinasbuchwelten.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
  3. Wow, da hast du dir ja einiges vorgenommen! Ich wünsche dir viel Erfolg :) 7.000 Seiten wären für mich momentan aus Zeitmangel leider unmöglich.

    LG Katharina

    AntwortenLöschen

Rezension zu 'Starfall - So nah wie die Unendlichkeit' von Jennifer Wolf

Klappentext **Zwischen uns nur die Sterne** Die 17-jährige Melody lebt mit ihrer Familie innerhalb einer Militärbasis von Washington D.C. ...

Follow by Email

Gesamtzahl der Seitenaufrufe