Direkt zum Hauptbereich

Top Ten Thursday - 10 Biografien / Schicksalsberichte aus meinem Bücherregal

Hallo ihr Lieben :)

Heute steht wieder der Top Ten Thursday an. Wie immer findet ihr die Infos bei der lieben
Steffi.



 Dieses Mal soll es um 10 Biografien / Schicksalsberichte aus meinem Bücherregal gehen. Das Thema finde ich echt klasse und ich bin schon sehr auf die Beiträge von euch allen gespannt :)



Keira Knightley war mir von Anfang an sympathisch und ich habe mich damals sehr interessiert auf ihre Biografie gestürzt.



Relativ neu bei mir im Regal und leider noch ungelesen. Aber ich habe schon einmal ein Buch über den Zodiac-Killer gelesen und daher hat mich auch dieses Buch hier sehr angesprochen. Ziel ist es, es 2016 zu lesen.



 Ich mag Angelina Jolie sehr gerne und ich habe dieses Buch sehr interessiert gelesen. Sie ist für mich persönlich einfach eine unheimlich interessante Frau.



Auf dieses Buch bin ich durch die liebe Andrea von LeseBlick aufmerksam geworden. Es ist damals auch recht schnell bei mir eingezogen, leider ist es aber noch ungelesen. Ich hoffe, das ändert sich bald.


Auf dieses Buch bin ich sehr gespannt. Es soll sehr gut sein.


Sehr eindrücklich und ein Muss für jeden, der sich für den 2. Weltkrieg interessiert.


Ein Schauspieler, den ich sehr mag. Leider habe ich die Biografie noch nicht gelesen.


Ein Buch, welches mich sehr berührt hat! Schlimm, wie Frauen während und vor allem nach dem Krieg behandelt worden sind. Auf jeden Fall ein Buch für alle, die sie sich für den 2. Weltkrieg und die Nachkriegszeit interessieren.


Eine Thematik, die mich sehr interessiert und daher musste dieses Buch bei mir einziehen. Und natürlich möchte ich es bald lesen.


Ich mochte den Schauspieler in A-Team sehr gerne und hatte Lust auf seine Biografie. Ganz durch habe ich sie nicht, aber das werde ich auf jeden Fall noch ändern.


Kennt ihr eines der Bücher? Welche Bücher stehen auf eurer Liste?

Liebe Grüsse
Eure Sabs

Kommentare

  1. Guten Morgen,

    wir haben eine Übereinstimmung: Zwölf Jahre ein Sklave.
    sehr interessante Geschichte und auch so geschrieben, das man dran bleibt.

    Liebe Grüße,
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Sabs! :)

    Kein leichtes Thema heute, ich selbst wäre wohl nicht auf 10 Büche gekommen. Du hast aber einige interessante Titel dabei Keira Knightleys Biografie zum Beispiel, oder 12 years a slave. Beides Bücher die auch gerne im Regal hätte. :)

    Liebste Grüße
    Nina ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  3. Eine sehr interessante Liste! Wir haben zwar kein Buch gemeinsam, aber "Der Fotograf von Ausschwitz" habe ich auch gelesen und tatsächlich in meiner Liste einfach vergessen. :-( "als die Soldaten kamen" und "Wir haben das KZ übelebt" klingt sehr interessant - im Moment finde ich solche Bücher einfach total interessant und wichtig.

    LG Sabine
    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen