Dienstag, 5. Januar 2016

Kurzrezension 'Sin City' von Sylvia Day







Eckdaten

Aus dem Amerikanischen von Sabine Schilasky                        
eBook (epub)
ISBN: 978-3-641-16638-0
Erschienen: 08.09.2015
Homepage des Verlages: ** hier klicken **







Klappentext

Las Vegas, die sündigste Stadt der USA, ist nicht nur beliebt bei Draufgängern und Glücksrittern, sondern auch bei Dämonen und Höllenwesen aller Art. Kein Wunder also, dass die schöne Dämonenjägerin Evangeline Hollis, genannt Eve, schon kurz nach ihrer Ankunft in der Stadt in ein teuflisch gefährliches Abenteuer verwickelt wird. Ihr zur Seite stehen wie immer Cain und Abel, die beiden attraktiven Brüder, die seit Anbeginn der Zeit verfeindet sind und die nur eine Sache miteinander verbindet: ihre Liebe zu Eve …

Nach den Romanen Verbotene Frucht, Geliebte Sünde und Teuflisches Begehren entführt uns Sylvia Day in der Story Sin City erneut in die sexy Welt von Eve und den beiden heißesten Brüdern der Menschheitsgeschichte: Cain und Abel. Die Story erscheint bei Heyne exklusiv als eBook Only und umfasst ca. 33 Buchseiten.


(Quelle: Heyne)

Meine Meinung

Eine nette kleine Geschichte, die man vielleicht erst lesen sollte, wenn man alle drei Bände durch hat. Es gibt einen Minispoiler in dem E-Book.

Ansonsten erhält man nicht sonderlich viele Informationen, sondern es ist eher ein Alltagsbeispiel von Eve. Man erhält einen kleinen Einblick davon, wie ihr Leben als Gezeichnete aussieht.

Der Schreibstil der Autorin gefällt mir auch in dieser Kurzgeschichte sehr gut. Ich bin nur so durch die Seiten geflogen und es hat sich wirklich super schnell lesen lassen. Für Zwischendurch eine nette Lektüre.

Das Cover passt zu den ersten Büchern und gefällt mir, aufgrund der Farbgebung, am Besten.

Fazit

Nett für Zwischendurch, aber nichts Aussergewöhnliches. Daher erhält das E-Book von mir 3 Sterne.

Danke an den Verlag für das Rezensionsexemplar.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Rezension zu 'Starfall - So nah wie die Unendlichkeit' von Jennifer Wolf

Klappentext **Zwischen uns nur die Sterne** Die 17-jährige Melody lebt mit ihrer Familie innerhalb einer Militärbasis von Washington D.C. ...

Follow by Email

Gesamtzahl der Seitenaufrufe