Mittwoch, 25. November 2015

Neuerscheinungen Dezember 2015

Hallo ihr Lieben :)
 
Es ist soweit und der Post für die letzten Neuerscheinungen dieses Jahr steht an! Kommt es euch auch so vor, als hätte das Jahr erst angefangen? Ich freue mich auf jeden Fall euch die Bücher zu zeigen, auf die ich mich im Dezember freue.
 
 
Ich finde, das Buch klingt echt interessant und das Cover ist auch sehr ansprechend.

 
Der Titel spricht Bände - mehr muss ich wohl nicht sagen ;)

 
Klingt sehr interessant und ich habe richtig Lust, etwas in diese Richtung zu lesen.

 
Bibliothek... Auch hier muss ich nicht mehr sagen ;)

 
Das Buch klingt echt gut - mal sehen, ob es mir gefallen wird.

 
Der dritte Band der Reihe - weiss gar nicht, ob es eine Trilogie ist... Weiss das jemand?

 
Das Cover ist ja mal der Hammer! Das Buch reizt mich sehr, mal sehen, wann es bei mir einzieht.

 
Der erste Teil der Trilogie - wäre mein erster Kai Meyer und die Geschichte klingt echt gut.

 
Der dritte Teil der Trilogie...

 
Der zweite Teil der Trilogie - werde ich mir aber erst holen, wenn ich den ersten Band gelesen habe.

 
Der Auftakt einer neuen Reihe, die mich sehr sehr reizt! Ein absolutes Must-Read im Dezember.

 
Hier bin ich auch schon sehr gespannt auf das Buch.
 
 
Wie ihr seht, es sind nicht mehr so viele Bücher wie in den vorherigen Monaten... Auf welche Bücher freut ihr euch zum Jahresabschluss?
 
 
Liebe Grüsse
Eure Sabs

Kommentare:

  1. Hallöchen Sabs,
    ich interessiere mich sehr für "Die unsichtbare Bibliothek" und "Der Club der toten Monster". Beide finde ich klingen richtig gut.
    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
  2. Hallöchen =)

    Hab mir grad mal den Klappentext zu "Der Club der toten Monster" angesehen. Klingt nach einem Buch für mich und wäre mir ehrlich gesagt nicht aufgefallen, wenn du es nicht vorgestellt hättest. Danke dafür =).
    Hab kurz überlegt, ob das Buch Teil einer Reihe ist, weißt du da was?

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Sabs,

    den Auftakt der Marstrilogie (Roter Mars) habe ich bereits gelesen und mir hat's leider nicht so gut gefallen. Es geht sehr politisch zu und ich hätte mir hier irgendwie mehr Science Fiction erhofft. Hoffentlich gefällt es dir besser, wenn du dich dazu entschließen solltest.

    Die Reihe ist übrigens gar nicht neu, sondern sie wird nur neu verlegt.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen

Rezension zu 'Starfall - So nah wie die Unendlichkeit' von Jennifer Wolf

Klappentext **Zwischen uns nur die Sterne** Die 17-jährige Melody lebt mit ihrer Familie innerhalb einer Militärbasis von Washington D.C. ...

Follow by Email

Gesamtzahl der Seitenaufrufe