Donnerstag, 29. Oktober 2015

|Aktion| Top Ten Thursday #232

Hallo ihr Lieben :)

Heute ist es wieder soweit und der Top Ten Thursday steht an. Die Infos dazu findet ihr bei Steffi :)


Das heutige Thema lautet: Die 10 besten Bücher zu Halloween

Und ich liebe dieses Thema!! Ich bin schon sehr auf die anderen Beiträge gespannt und erhoffe mir einige Inputs an interessanten Büchern :)

Aber hier nun meine Liste:


Noch ungelesen - ABER es wird am Halloween-Wochenende hoffentlich ausgelesen. Nici von Nici&Books hat mich mit ihrer damaligen Rezi mit dem Buch angefixt. Böse Vampire... Blutig... genau meins!


Zu diesem Buch muss ich nichts sagen - ausser: Leider noch ungelesen, obwohl ich die Geschichte von Frankenstein natürlich kenne :(


Leider auch noch ungelesen, obwohl mir die Geschichte bekannt ist. Auch hierzu muss ich wohl nicht viel sagen ;)


Ein Thriller der anderen Art - kann ich jedem nur empfehlen. Einfach toll und echt gruselig.


Etwas Fantasy darf nicht fehlen - diese Reihe ist düster, brutal und sehr genial. Einfach passend für Halloween.


Dieses Buch (die Reihe) habe ich leide noch nicht gelesen... Aber ich denke, für Halloween eine passende Lektüre.


Tolles Buch - brutal, blutig... Einfach genial.


Auf dieses Buch bzw. diese Reihe bin ich ebenfalls durch Nici&Books aufmerksam geworden. Leider bin ich noch nicht dazu gekommen, sie zu lesen - aber das werde ich bestimmt nachholen. Ich finde die Covergestaltung einfach genial!


Für mich eines der besten King-Bücher und es passt perfekt zu Halloween

 
Und noch ein Festa-Buch. Das erste Buch, bei dem es mir während dem Lesen wirklich nicht mehr gut ging (und ich vertrage doch einiges). Interessantes Thema, sehr blutig und brutal umgesetzt.
 
Kennt ihr eines der Bücher? Lest ihr zu Halloween oder generell im Oktober eher düsterere Bücher?
 
Liebe Grüsse
Eure Sabs

Kommentare:

  1. Guten Morgen,

    der Monat spielt bei mir keine Rolle, ich lese sehr gern Horror Bücher aber es darf nicht zu sehr an die "Ekelgrenze" kommen. Richtig schön düstere Stimmung reicht mir zum gruseln eigentlich aus.

    Deine Liste ist echt gut. Frankenstein muss ich auch unbedingt mal lesen, kenne da nur die diversen Verfilmungen und Friedhof der Kuscheltiere kenne ich auch nur den Film. Jedoch war in meiner Jugend King einfach nicht meins, vlt werde ich es nochmal mit ihn probieren ;-)

    http://yvisleseecke.blogspot.de/2015/10/ttt-die-10-besten-bucher-zu-halloween.html

    LG
    die Yvi

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen, Sabs!

    Eine schöne Auswahl hast du getroffen. „Dracula“ und „Frankenstein“ haben mir gut gefallen.

    Schön, dass du „Mitternachtsmesse“ am Wochenende liest! Da bin ich auf deine Meinung neugierig, denn es schaut gut aus.

    Von Dean Koontz muss ich unbedingt mal was lesen, das steht dann nächstes Jahr am Programm.

    „Friedhof der Kuscheltiere“ ist natürlich der Halloween-Klassiker von King! :-D Da stellt es einen die Gänsehaut auf.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Sabs,
    aus deiner TopTen kenne ich lediglich "Friedhof der Kuscheltiere"
    Wenn du in meine heutige Liste schaust, weißt du warum.^^
    Liebste Grüße,
    Hibi

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen!

    Oh ja, die Liste sieht wirklich gruselig aus! xD
    Gelesen hab ich davon noch keins, bis auf "Friedhof der Kuscheltiere".
    In meiner Jugend hab ich ja sämtliche Stephen King Bücher regelrecht verschlungen und natürlich musste ein Buch vom Meister heute auch auf meine Liste - bei mir war es "Es" :)

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Meine Halloween Top Ten

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen,

    Ich finde auch, dass deine Liste echt gruselig aussieht. Finde es auch toll, dass du Klassiker rausgesucht hast. Darauf bin ich gar nicht gekommen. :D
    Stephen King haben wir mit 'Es' auch in unserer Liste. :)

    Liebe Grüße
    Lena von Märchenbücher

    Unser Beitrag:
    http://maerchenbuecher.blogspot.de/2015/10/ttt-top-ten-thursday-232.html

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen,
    schöne, schaurige Liste :-) Ein paar kenne ich, ein paar noch nicht - aber "Friehof der Kuscheltiere" haben wir gemeinsam :-)

    LG
    Tina

    AntwortenLöschen
  7. Hallo,

    "Friedhof der Kuscheltiere" habe ich auch ausgesucht, passt wirklich perfekt zum Thema.

    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Hey :)
    Mit "Friedhof der Kuscheltiere" haben wir heute eine Gemeinsamkeit. Bei mir ist es aber auch nicht das einzige King Buch auf meiner Liste.
    "Dracula" liegt bei mir zu Hause auch noch auf dem SuB, aber irgendwann will es dann auch noch erlösen.
    "Mitternachtsmesse" sieht so cool aus. Und böse Vampire sind immer gut. Ich liebe Vampirbücher. Das Buch ist direkt auf meine Wunschliste gewandert.

    Liebe Grüße
    Isabell

    AntwortenLöschen
  9. Huhu!

    "Frankenstein" ist einer meiner Lieblingsklassiker, genau wie "Dracula". :-)

    "Level 26", "Die Blutlinie" und "Die schwarzen Juwelen" subben hier noch rum! Vielleicht sollte ich eines davon für Halloween mal aus dem Schrank ziehen? Hmm...

    "Friedhof der Kuscheltiere" hat mir als Kind so manchen Albtraum beschert! Hat mich aber nicht davon abgehalten, noch weitere Bücher von King zu lesen.

    HIER ist mein Beitrag für diese Woche.

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
  10. Gruseligen Abend,

    da sind ja einige Gemeinsamkeiten bei unseren Listen. McFadyen, King und Bram Stoker tummeln sich bei mir auch. Ansonsten kenne ich keines deiner Bücher, finde die Cover aber teilweise wirklich sehr gruselig und blutig... so wie es sein soll :)

    Liebe Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen
  11. Hy!

    Wir habe keine Gemeinsamkeit. Aber Friedhof der Kuscheltiere und die Blutlinie habe ich auch schon gelesen.

    lg backmausi

    AntwortenLöschen

Rezension zu 'Starfall - So nah wie die Unendlichkeit' von Jennifer Wolf

Klappentext **Zwischen uns nur die Sterne** Die 17-jährige Melody lebt mit ihrer Familie innerhalb einer Militärbasis von Washington D.C. ...

Follow by Email

Gesamtzahl der Seitenaufrufe