Direkt zum Hauptbereich

Neuerscheinungen Oktober 2015

Hallo ihr Lieben :)
 
Wie die Zeit vergeht... Unglaublich! Und schon wieder ist es soweit und ich möchte euch die Neuerscheinungen vom Oktober zeigen, die mich interessieren :) Lasst euch gesagt sein: Es sind mehr als im September... In diesem Sinne: Viel Spass beim Stöbern!
 
 
 
 
Tutanchamun von Nick Drake: Das Buch möchte ich unbedingt haben, da ich den ersten Teil auch schon zu Hause habe. Jedoch wird das Buch erst bei mir einziehen, wenn ich Band 1 gelesen habe.
 
Throne of Glass Band 1-3: Ich schleiche schon länger um die Reihe herum. Zuerst wollte ich sie auf englisch lesen, aber nun habe ich die deutschen Taschenbuchcover gesehen und daher werde ich die Reihe auf deutsch lesen. Band 1 wird vermutlich im Oktober bei mir einziehen und die anderen Bände, wenn ich mit dem ersten durch bin.
 
Das Herz der Alraune von Cornelia Haller: Etwas historisches darf natürlich nicht fehlen und es passt genau in mein Beuteschema.
 
Chicagoland Vampires - Von Biss zu Biss von Chloe Neill: Ich habe bisher nur Band 1 gelesen, aber das will ich schnell ändern. Dennoch wird dieses E-Book wohl im Oktober schon bei mir einziehen.
 
Die Blutschule von Max Rhode: Was soll ich sagen - ein Thriller, der nach meinem Geschmack sein könnte.
 
Artgerecht ist nur die Freiheit von Hilal Sezgin: Ein Sachbuch zu einer Thematik, die mich sehr interessiert!
 
Das Joshua-Projekt von Sebastian Fitzek: Ich bin sicher nicht die einzige, die auf dieses Buch gespannt ist. Es wird auf jeden Fall bei mir einziehen.
 
 
Schule des Schweigens von Jeffrey Deaver: Mich reizt das Buch unheimlich. Mal sehen, wie es mir gefallen wird.
 
Black Blade von Jennifer Estep: Das wird wohl mein erstes Buch der Autorin. Klingt auf jeden Fall sehr spannend.
 
Talon von Julie Kagawa: Reizt mich auch sehr - ob es wirklich schon im Oktober bei mir einzieht, werden wir sehen.
 
Blut aus Silber von Alex Marshall: Auch dieses Buch interessiert mich sehr!
 
Lions - Freche Bisse von G.A. Aiken: Ich liebe diese Reihe und daher darf dieser Band natürlich nicht fehlen.
 
Roter Mars von Kim Stanley Robinson: Auftakt einer Trilogie, die sehr interessant klingt.
 
Die Todgeweihte von Titus Müller: Noch etwas historisches. Ich möchte wirklich mehr in diese Richtung lesen und daher muss dieses Buch bei mir einziehen.
 
Und nun zum Must-Read im Oktober für mich: Black Dagger 1-3 von J. R. Ward! Die Bücher werden neu auferlegt, so dass es jetzt nur einen deutschen Band pro englischen Band geben wird (die alten Ausgaben, also 2 für 1 englisches, gibt es natürlich weiterhin). Ich freue mich riesig darauf und ich die Bücher werden auf jeden Fall bei mir einziehen und es wird ein Re-Read geben!
 
 
Und dann hätten wir noch dieses gute Stück - dieses Buch muss ich einfach haben! Ich denke, ich werde, wenn ich es gelesen habe, in meiner Rezi mehr sagen weshalb warum. Auf jeden Fall klingt es unheimlich toll und ein absolutes Must-read für mich im Oktober!
 
Auf welche Bücher wartet ihr schon gespannt? Ist euch eines der oben genannten Bücher auch schon ins Auge gesprungen?
 
Liebe Grüsse
Eure Sabs


Kommentare

  1. Hallo, :)
    auf meiner Wunschliste für den Oktober steht auf jeden Fall "Black Blade". Die Mythos Academy hat mir schon sehr gut gefallen, deshalb möchte ich auch diese Reihe lesen. :) Klingt auch wirklich spannend! :)

    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
  2. Bei mir standen "Black Blade", "Blutschule" und der neue Fitzek auf dem Plan, aber nun wird keins bei mir einziehen. Leseliste steht und ist randvoll :)

    Der September war zu dem sehr sehr böse für meinen SuB. Ich glaub +20/25 Bücher. Oktober muss ich wieder stark sein, der November ist für mich wieder interessant :)

    Liebste Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Sabs,

    ich schaue mir Neuerscheinungen so wenig wie möglich an, mein SuB ist gigantisch und die WL auch so schon lang genug. Und dann machst du mich natürlich auf "Roter Mars" aufmerksam. Das Buch muss ich mir gleich näher anschauen, schon allein den Titel finde ich interessant.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Mars-Trilogie wird wohl neu aufgelegt. Ich habe grad gesehen, dass das Buch bereits 1997 erschienen ist.

      Löschen

Kommentar veröffentlichen