Direkt zum Hauptbereich

Montagsfrage: Thema Book Haul, schlagt ihr manchmal richtig zu?

Hallo ihr Lieben :)

Heute mache ich das erste mal bei einer Aktion mit und zwar: Montagsfrage.

Die Infos dazu erhaltet ihr bei Buchfresserchen


Das Thema heute lautet: Thema Book Haul, schlagt ihr manchmal richtig zu?

Dieses Thema finde ich super und daher dachte ich mir, ich mache heute einfach mal mit :)

Mein SUB ist kein SUB mehr sondern ein Berg ungelesener Bücher - aber ich liebe jedes einzelne davon. Dennoch kann ich manchmal nicht an mich halten und es müssen neue Bücher her. Wie viele Bücher bei mir einziehen, hängt aber von verschiedenen Faktoren ab:

Neuerscheinungen
Reihenfortsetzungen
Wunschliste
Empfehlungen
Aktionen beim Buchhändler
Mängelexemplare
etc.

Und natürlich spielt auch das liebe Geld eine Rolle - ich kann es mir nicht immer leisten fünf oder mehr Bücher zu kaufen. Daher zieht durchaus einfach mal 1 Buch bei mir ein und gut ist. Aber eben: Es kommt immer auf die Situation an.

Wie ist das bei euch? Schlagt ihr manchmal richtig zu oder sind bei euch grosse Bucheinkäufe eher eine Seltenheit?

Liebe Grüsse
Eure Sabs

Kommentare

  1. Jupp... Ich schlage manchmal richtig zu. Dann kommen kleckerweise kleine Bestellungen auf Grund von Fortsetzungen etc. und dann 1-2 Monate später raste ich wieder aus und machen aus Versehen einen Megabucheinkauf... Die Sucht!!! ;) schlimm ist das!!! Und schön :)

    AntwortenLöschen
  2. Hi!

    Auch ich habe kein Sub mehr, sondern ein RuB (Regal...).

    Hier geht es zu meinem Beitrag.

    LG,
    André

    PS: Ich bleibe direkt mal als Leser hier.

    AntwortenLöschen
  3. Huhu,
    mein SuB hält sich in Grenzen. :D Deswegen schlage ich gerne mal bei Mängelexemplaren zu...

    Liebe Grüße
    Steffi
    Meine Antwort zur Montagsfrage
    Lust auf ein Gewinnspiel?

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen