Montag, 1. Juni 2015

Mein Mai 2015

Hallo ihr Lieben :)

Es ist soweit und wieder ist ein Monat vergangen. Wie die Zeit verfliegt... Und daher gibt es heute meinen Monatsrückblick Mai :)

Dieser Monat war wieder richtig gut und ich habe 10 Bücher gelesen :)

Dies bedeutet, ich habe 4'026 Seiten gelesen und das macht ca. 129.87 Seiten am Tag.

Ich hoffe, das geht nächsten Monat so weiter :) Aber nun zu meinen Büchern, die ich im Mai gelesen habe:

- Schnee wie Asche von Sara Raasch (460 Seiten, 5 Sterne)
- Der Hexenschöffe von Petra Schier (490 Seiten, 5 Sterne)
- Tiere Essen von Jonathan Safran Foer (306 Seiten, 5 Sterne)
- Als die Soldaten kamen von Miriam Gebhardt (302 Seiten, 5 Sterne)
- Das Lied des schwarzen Todes (496 Seiten, 3 Sterne)
- Elias& Laia - Die Herrschaft der Masken von Sabaa Tahir (507 Seiten, 4 Sterne)
- Entspannen im Alltag von Madame Missou (E-Book, 30 Seiten, 4 Sterne)
- Letzte Nacht von Catherine McKenzie (413 Seiten, 3 Sterne)
- Totengabe von Chelsea Cain (475 Seiten, 4 Sterne)
- Fallen Angels - Die Versuchung von J.R. Ward (547 Seiten, 4 Sterne)


Mein Monatshighlight



Das Buch war richtig richtig gut - eine absolute Leseempfehlung für diejenigen, die gerne historisches Lesen.
 
Hat mich zum nachdenken gebracht
 


Ein Sachbuch, das ich jedem empfehlen kann, der sich in diese Richtung informieren möchte. Regt sehr zum Nachdenken an.
 
 
Einen Flop hatte ich diesen Monat nicht :) 


Dieser Monat war geprägt von Reziexemplaren - von 10 Büchern sind nur 2 von meinem SUB :/ Da ich ja noch keines meiner Project 5 Books-Bücher gelesen habe, wird dies diesen Monat auf jeden Fall ändern. Ich habe noch ein paar Reziexemplare zu Hause, aber es hält sich in Grenzen und danach wird mein SUB in Angriff genommen :) Mal sehen, was ich da so alles lesen werde.
Ich habe mir ja Gedanken gemacht, ob ich mich mehr oder weniger auf ein paar dünnere Bücher stürzen soll, damit wirklich etwas auf meinem SUB passiert - ich weiss noch nicht, wie ich es genau diesen Monat machen werde.


Wie war euer Lesemonat? Seid ihr zufrieden? Wie viel hab ihr geschafft?

Liebe Grüsse
Eure Sabs

Kommentare:

  1. Das war ja echt ein guter Monat bei dir und auch echt viele 5 Sterne Bücher :)
    Hoffe das geht im Juni so weiter und 10 Bücher sind top, habe ich diesen Monat zum ersten Mal nicht geschafft :)

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, im Mai hatte ich einige gute Bücher dabei :) Bin gespannt, was mich diesen Monat so erwarten wird. Also einen Flop habe ich wohl dabei dieses Mal - mal sehen, ob mich das Buch noch überzeugen kann. Aber Lust es zu lesen habe ich nach knapp 70 Seiten schon nicht mehr :(

      Ich hätte sicher mehr lesen können, aber irgendwie waren es mehr dickere Bücher und ich habe auch langsamer gelesen :( Aber 10 ist ganz okay :)

      Diesen Monat schaffst du es sicher wieder :)

      Liebe Grüsse

      Löschen
  2. Bin wohl eine der wenigen, die schon mit ihren 5 Büchern angefangen hat?! :D

    "Tiere essen" hatte ich bei Petzi?! Auf jeden Fall bei jemanden der öfters so Bücher liest, schon gesehen, dass es sehr gut sein soll.
    Ich überlege wirklich mir es mal zu holen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nächsten Monat rucken Sabrina und ich nach mit unseren 5 Büchern :P

      Löschen
    2. Sieht so aus :D Aber ich versuche diesen Monat nachzuziehen :D Doch zuerst kommen noch 3 Reziexemplare, die noch bei mir liegen und dann geht es rund ;)

      Ich kann dir das Buch Tiere Essen wirklich nur empfehlen - mir hat es richtig gut gefallen, obwohl es auch sehr unter die Haut geht und zum Nachdenken anregt. Kannst dir ja mal, wenn du magst, meine Rezi dazu ansehen :)

      Liebe Grüsse

      Löschen
  3. Hallo Sabs,

    10 gelesene Bücher, das kann schon was. Habe ich schon lange nicht mehr geschafft und langsam sollte ich es wohl aufgeben.

    Auf jeden Fall ist so einiges an interessanter Lektüre dabei, denn "Als die Soldaten kamen" hatte ich schon einige Male in der Hand.

    Dann wünsche ich dir, dass der Juni ebenso erfolgreich wird!

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen

Rezension zu 'Starfall - So nah wie die Unendlichkeit' von Jennifer Wolf

Klappentext **Zwischen uns nur die Sterne** Die 17-jährige Melody lebt mit ihrer Familie innerhalb einer Militärbasis von Washington D.C. ...

Follow by Email

Gesamtzahl der Seitenaufrufe