Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Dezember, 2014 angezeigt.

Monatsstatistik Dezember 2014 und kleine Infos

Hallo ihr Lieben :)

Ich melde mich zum letzten Mal für dieses Jahr bei euch - und zwar mit meiner Monatsstatistik für Dezember! Es sind ganze 9 Bücher geworden und ich bin unheimlich stolz darauf und ich hoffe, es geht auch im Januar so weiter!

Diese Bücher sind es geworden:

Susan Ee- Angelfall (Englisch)
Brigitte Janson - Winterapfelgarten
Nicole Böhm - Die Chroniken der Seelenwächter, Die Suche beginnt Band 1 (E-Book)
Ethan Cross - Ich bin die Angst
Alyson Noël - Soul Seeker Band 1, vom Schicksal bestimmt
Sophie Winter - Filou, ein Kater rettet die Liebe
Max Bentow - Die Puppenmacherin
Max Bentow - Die Totentänzerin 
Alexandra Ivy/Laura Wright - Bayou Heat Band 1, Raphael / Parish


Mein absolutes Monatshighlight war Angefall! Ich liebe das Buch und hoffe, dass ich im Januar oder spätestens im Februar den zweiten Teil lesen kann. Aber es warten jetzt ein paar Rezensionsexemplare auf mich, die mich die erste Hälfe vom Januar beschäftigen werden und ich freue mich auf jedes einzelne :)


Diesen Post …

Rezension zu Soul Seeker - Vom Schicksal bestimmt von Alyson Noël

Hallo ihr Lieben :)

Ich melde mich heute mit meiner, vermutlich, letzten Rezension in diesem Jahr. Ich habe als Rezensionsexemplar Soul Seeker Band 1 (Vom Schicksal bestimmt) von Alyson Noël lesen dürfen - an dieser Stelle vielen Dank an den Verlag!


Taschenbuch
480 Seiten
ISBN: 978-3-442-48036-4
Verlag: Goldmann
Erscheinungstermin: 18. November 2013
Homepage des Verlages: ** hier klicken **
Facebookseite des Verlages: ** hier klicken **

Klapptext:

Zuerst war er nur ein Traum, dann trifft sie ihn und verliebt sich. Jetzt schwebt sie in tödlicher Gefahr ...Plötzlich ist im Leben der 16-jährigen Daire Santos nichts mehr so, wie es war. Schlagartig hat sie schreckliche Visionen, Krähen und Geister verfolgen sie, während die Zeit still zu stehen scheint. In ihren Träumen wird sie heimgesucht von einem Jungen mit wunderschönen blauen Augen. Dann erfährt sie, dass sie eine Seelensucherin ist, die zwischen den Welten der Lebenden und der Toten wandeln kann. Als sie dem Jungen …

Letzte Neuzugänge für dieses Jahr

Hallo ihr Lieben :)

Ich hoffe, ihr hattet schöne Weihnachten und habt euch reichlich beschenken lassen :) Heute habe ich meine letzten Neuzugänge für dieses Jahr für euch :)


Ich fotografiere ja als Hobby Tiere und daher musste beim letzten Besuch im Papillorama dieses Buch her. Mal ein Sachbuch :)
Jaaa... ich habe 'Dark Wonderland' auf Englisch zugelegt - das hat zwei Gründe. Zum einen, wie ich schon mehrmals gesagt habe, möchte ich mehr englisch lesen. Zum anderen, gibt es auf englisch schon Ban 2 + 3. Wer weiss, wann diese Bände übersetzt werden, da der erste Teil ja erst jetzt auf Deutsch erschienen ist. Die Aufmachung des Buches ist auf jeden Fall meeeega klasse und ich freue mich schon darauf, es zu lesen.
Dieses Buch habe ich als Rezensionsexemplar bekommen :) Und es ist auch schon gelesen. Wirklich süss! Danke an den Verlag, dass ich das Buch lesen durfte.
Auch dieses Buch ist ein Rezensionsexemplar -  ich habe erst ca. 50 Seiten gelesen, aber ich hoffe, es in den nächsten T…

Rezension zu Filou - ein Kater rettet die Liebe von Sophie Winter

Hallo ihr Lieben :)

Bevor ich mich auf zum Weihnachtsessen mache, habe ich noch eine Rezension für euch. Ich habe mich auf ein neues Gebiet gestürzt und das Buch 'Filou- Ein Kater rettet die Liebe' von Sophie Winter gelesen. Danke an den Verlag für das Rezensionsexemplar!



Gebundenes Buch mit Schutzumschlag
224 Seiten, 10 s/w Abbildungen ISBN: 978-3-442-20416-8Verlag: Page & Turner
Erscheinungsdatum: Oktober 2013
Facebook-Seite des Verlages: Page & TurnerGoldmann
Homepage des Verlages: Page & Turner / Goldmann


(Foto: mein Kater Caramel mit dem Buch)

Klapptext:

Ein kleiner Kater auf der Suche nach dem großen GlückBeaulieu, Südfrankreich: Kater Filou und sein bester Freund, der Mops Fidel, haben schon viel Aufregendes erlebt in ihrem kleinen beschaulichen Dorf. Doch eines Tages staunt Filou nicht schlecht – denn Fidel ist verliebt, in eine schwarze Hundedame, Begleiterin einer Touristin. Der weiße Mops bemüht sich mit allen Mitteln um …

Rezension zu 'Die Totentänzerin' von Max Bentow

Hallo ihr Lieben :)

Heute gibt es wieder eine Rezension für euch. Ich habe heute das Buch Die Totentänzerin von Max Bentow beendet und möchte euch gerne an meiner Meinung teilhaben lassen.
Danke an den Verlag für das Rezensionsexemplar - ich habe mich sehr darüber gefreut!


Originalverlag: Page & Turner Verlag, München 2013
Taschenbuch, Broschur, 384 Seiten
ISBN: 978-3-442-48150-7
Verlag: Goldmann 
Facebook-Seite des Verlags: ** hier klicken **
Verlagsseite: ** hier kllicken ** / Zum Buch: ** hier klicken **

Klapptext:

Der neueste Fall für den Berliner Kommissar Nils Trojan. Ein Mann und eine Frau, entkleidet und in einer engen Umarm…

Rezension zu 'Die Puppenmacherin' von Max Bentow

Hallo ihr Lieben :)

Im Moment läuft es ganz gut mit lesen und daher gibt es die nächste Rezension und zwar zu 'Die Puppenmacherin' von Max Bentow.

Verlag: Goldmann
384 Seiten
Erscheinungsjahr: 2014

Klapptext:

Keiner tötet wie er. Er wird nicht ruhen, bis er sie hat. Damit er endlich seinen Frieden findetAls der Berliner Kommissar Nils Trojan an den Schauplatz eines neuen Mordfalles gerufen wird, ist er zutiefst erschüttert von dem Anblick, der sich ihm bietet: Der Täter hatte eine junge Frau in den Keller gelockt und sie dort auf ungeahnte Weise ermordet – ihr Körper ist erstarrt in einem monströsen Sarkophag aus getrocknetem Schaum. Bei seiner Recherche stößt Trojan auf einen älteren Fall, der verblüffende Parallelen aufweist: Damals konnte die Puppenmacherin Josephin Maurer in letzter Sekunde aus einem Keller befreit werden, der Angreifer hatte bereits Spuren seiner makabren Handschrift auf ihrem Körper hinterlassen. Doch der als Täter identifizierte Karl Junker gilt in…

Rezension zu Ich bin die Angst von Ethan Cross

Guten Morgen ihr Lieben :)

Heute habe ich wieder eine Rezension für euch. Auf dem Weg zur Arbeit habe ich 'Ich bin die Angst' von Ethan Cross beendet und daher dachte ich mir, ich schreibe gleich die Rezension, bevor ich mich dann in die Arbeit stürze.

Bastei Lübbe
Taschenbuch Thriller
556 Seiten
Erscheinungsdatum: 14.11.2014

Klapptext:

Der „Anarchist“, ein mysteriöser Killer, verbreitet in Chicago Angst und Schrecken. Er trinkt das Blut seiner Opfer, bevor er sie anzündet. Schlimmer noch: Er zwingt sie, ihm dabei unentwegt in die Augen zu schauen. Denn sie sollen sein wahres Gesicht sehen. Nicht das Gesicht des liebevollen Ehemannes und Vaters, das er seit Jahren für seine Familie aufsetzt, sondern das Gesicht des absolut Bösen. Um den Anarchisten zur Strecke zu bringen, muss Marcus Williams von der Shepherd Organization sich ausgerechnet an seinen Todfeind wenden: Francis Acker…

Neuzugänge

Guten Tag ihr Lieben :)

Pünktlich zum Wochenende gibt es heute noch meine Neuzugänge der letzten Wochen - die E-Books folgen zu einem späteren Zeitpunkt, es sind also reine Printbücher :)

 (Zuerst, sorry für die schlechte Bildqualität) Der zweite Band von Venetian Vampires - endlich ist er da
 Das neuste Buch von Chelsea Cain! Ich freue mich so zu erfahren, wie es mit Gretchen und Archie weiter geht :)
Da ich ohnehin mehr englisch lesen möchte und mir das deutsche Cover einfach nicht so gefällt, habe ich mich kurzerhand für die englische Taschenbuchversion von Doctor Sleep entschieden. Ich finde das Cover einfach toll und konnte nicht wiederstehen.
Der 6. Band der Reihe - nach und nach lege ich mir noch die fehlenden Bücher zu, um dann möglichst viele auf einmal zu lesen.
 Bei der Suche nach englischen Büchern bin ich auf diese Reihe gestossen - und ich bin schon sehr gespannt, was mich erwarten wird.
 Auch das ist ein Buch, das ich beim durchstöbern gefunden habe - ebenfalls der er…

Rezension zu 'Die Chroniken der Seelenwächter' Band 1 von Nicole Böhm

Hallo ihr Lieben :)

Heute habe ich noch eine Rezension zu euch - dieses Mal zu Die Chroniken der Seelenwächter - Die Suche beginnt (Band 1) von Nicole Böhm.

An dieser Stelle vielen Dank an Blogg dein Buch (zur Seite) und Greenlight Press (zum Verlag) für das Rezensionsexemplar. Wenn ihr mehr zum Buch wissen möchtet, schaut doch bei Amazon rein: ** hier klicken **

Seiten: ca. 120
Verlag: Greenlight Press
Sprache: Deutsch

Klapptext:

Ein Vermächtnis aus tiefster Vergangenheit stürzt das Leben von Jess ins Chaos. Als ein magisches Ritual anders endet, als erwartet, wird sie nicht nur mit den gefährlichen Schattendämonen konfrontiert, auch die geheime Loge der Seelenwächter greift in ihr Leben ein. Als wäre das nicht genug, scheint ihre Familiengeschichte direkt mit dem ewigen Kampf zwischen Licht und Schatten verknüpft.
Magie, Mystery, gefährliche Rätsel und eine dramatische Liebe definieren den ewigen Kampf zwischen den Seelenwächtern und den Schattendämonen. Nicole Böhm verknüpft uralte Sagen…

Rezension zu Winterapfelgarten von Brigitte Janson

Guten Abend ihr Lieben :)

Heute habe ich wieder eine Rezension für euch - dieses Mal zu Winterapfelgarten von Brigitte Janson. Danke an Vorablesen und den List-Verlag für das Buch :)


331 Seiten
Taschenbuch
Deutsch
Verlag: List TB.

Klapptext:

Claudia Konrad ist ausser sich. Mit 51 soll sie plötzlich zu alt sein für ihren Job in einer Parfümerie? Nicht besser geht es ihrer Tochter Jule, die nach einem schrecklichen Unfall kaum noch das Haus verlässt. Ihre Freundin Sara ist dagegen müde von ihrer langweiligen Ehe. Schluss damit, jetzt wird alles anders, denken sich die Freundinnen und ziehen auf einen Apfelhof im Alten Land. Tolle Idee, aber Gebäude können morsch, Äpfel wurmstichig und attraktive Nachbarn eigenbrötlerisch sein. Die Katastrophe naht. Der Rettungsengel auch. Rentnerin Elisabeth, auf der Flucht vor Altersheim und wohlwollender Verwandtschaft, strandet auf dem Hof und bringt mit viel Charme Ordnung in das Chaos.
Träumt nicht jeder mal davon, ganz von vorne anzufangen? …

Rezension zu Gefährliches Versprechen von Stephanie Linnhe

Hallo ihr Lieben

Durch meinen Verlust des E-Book-Readers ging es leider etwas länger, bis ich Gefährliches Versprechen von Stephanie Linnhe auslesen konnte. Nun folgt endlich meine Rezension dazu.
Danke an den Bookshouse Verlag für das Rezensionsexemplar :)


Titel: Gefährliches Versprechen
Autor: Stephanie Linnhe
Verlag: Bookshouse
Erscheinungsdatum: Juni 2014
Seiten: 393
Genre: Para
Seiten: 393
Kurzbeschreibung

Großbritannien 2025

Nachdem Vampire an die Öffentlichkeit getreten sind, hat die Regierung ihnen gegenüber strenge Sicherheitsbestimmungen erlassen. Die Untergrundorganisation Absecon setzt sich dagegen für ihre Rechte ein und hilft ihnen, unter dem Radar der staatlichen Kontrollsysteme zu bleiben.
Madison Turner führt ein Doppelleben: Tagsüber arbeitet sie als Radiostimme Londons, nachts schmuggelt sie für Absecon Vampire aufs Festland. Bei ihrem ersten Solo-Einsatz gerät Madison in Schwierigkeiten. Ihr Klient Nicolae Cole und sie werden von Vampiren angegriffen und müssen fliehen. Ihre Ve…