Direkt zum Hauptbereich

Die eigene Dummheit...

Guten Abend ihr Lieben

Wie der Titel schon sagt, geht es um meine eigene Dummheit - und die hat mit Büchern respektive meinem E-Book-Reader zu tun. Wir ihr ja wisst, habe ich mir vor ein paar Wochen endlich einen gekauft. Da er sehr praktisch ist, wenn ich fotografieren gehe und er schön in den Rucksack passt, ist er ein ständiger Begleiter geworden.
Was passiert mir heute? Ich lasse ihn im Zug liegen!!! Als ich es gemerkt habe, war er schon weg :( Ich hoffe, dass der Finder seine Freude damit hat, falls er den Reader behält *brummt* Ich werde mir wohl gegen Ende nächster Woche einen neuen Reader holen, da ich noch ein Reziexemplar lesen muss und zwei Bücher für eine Leserunde beenden sollte - was ich eigentlich dieses Wochenende machen wollte. Die Verlustmeldung habe ich dann gleich gemacht - aber ich glaube nicht, dass meine Chancen gut sind, meinen Tolino wieder zu kriegen :(

Ich nerve mich so über mich selbst! Wie kann man bloss so dämlich sein???? Ich dachte wirklich, ich habe ihn eingepackt... das nächste Mal schaue ich 10 Mal nach, bevor ich aussteige. Da mich der Verlust meines Tolinos schon ein wenig traurig macht, habt bitte Verständnis, dass erst im Laufe der nächsten Woche ein weitere Post folgen wird - ich wurde noch getagt und ich möchte euch entweder eine weitere Reihe vorstellen oder einen Teil meiner Bücherregale.

So, genug gejammert - hilft ja doch nix. Bei meinem Glück bleibt der Tolino verschollen bzw. hat einen neuen Besitzer, der sich über einige E-Books freuen darf :(

Eure tiefbetrübte
Sabs

Kommentare

  1. oh nein! Du Arme! Dann drücke ich dir mal ganz fest die Daumen, dass du ihn wieder bekommst! ♥

    AntwortenLöschen
  2. Das tut mir echt leid, ich kenn das!

    Ich bin auch so chaotisch und habe schon so ziemlich alles mal vergessen. Aber in letzter Zeit habe ich gleich 2 mal meine Federschachtel verloren, dass war auch richtig blöd!

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen