Direkt zum Hauptbereich

[Reihenvorstellung #1] Black Dagger Brotherhood

Hallo ihr Lieben :)

Ich melde mich noch zu später Stunde bei euch :) Ich habe euch ja versprochen, euch nach und nach meine Serien etwas näher vorzustellen. Es sind einige, das kann ich euch schon Mal sagen. Aber das ist nicht weiter erstaunlich - heute kriegt man in einigen Genres, besonders bei Fantasy, kaum mehr Einzelbände. Aber darum soll es in diesem Post nicht gehen, sonder um die erste Serie, die ich euch gerne ans Herz legen möchte.

Und zwar fange ich an mit... Tada: Black Dagger Brotherhood von J.R. Ward!
Ich liebe diese Serie einfach!

Hier ein Bild von meinen Büchern:



Das neuste Buch auf Englisch (The King) fehlt leider auf dem Bild - ich habe es noch in einem Umzugskarton, daher hat es das Buch noch nicht ins Regal geschafft.

Für diejenigen, die die Bücher bzw. die Reihe nicht kennen, hier eine Kurzzusammenfassung, um was es geht:

In den Büchern geht es um die Bruderschaft der Black Dagger - eine kleine Gruppe aus Elitevampirkriegern, die gegen ihre Feinde, die Lesser kämpfen und versuchen, ihre Rasse gegen eine offensichtliche Übermacht zu schützen. Dabei erlebt jeder Krieger seine eigenen Schicksalsschläge, muss seinen Weg finden und trotzdem für das Volk der Vampire einstehen. Aber nicht nur die Lesser, machen den Kriegern das Leben schwer - es gibt noch andere Probleme, mit denen sie sich herumschlagen müssen.

Mehr möchte ich gar nicht dazu sagen - ich würde euch nur spoilern und das möchte ich nicht. Ich kann nur sagen, dass in jedem Buch (1 englisches = 2 deutsche ) jeweils ein Krieger die Hauptrolle spielt und doch geht die Geschichte immer weiter. Und in jedem Buch ist eine mal grössere und mal kleinere Portion Erotik vorhanden. Es ist jedoch passend und wirkt nicht störend.
Ich finde es ein wenig schade, dass es auf deutsch immer zweigeteilt ist und man dann ein halbes Jahr auf den Rest der Geschichte warten muss. Das war auch der Grund, weshalb ich die letzten beiden Bände schon auf Englisch gelesen habe, bevor die deutschen Bücher veröffentlicht wurden (2 fehlen noch - die Übersetzungen zu The King, die jedoch im November und im Frühjahr 2015 erscheinen).

Hier eine Auflistung der Bücher, die bereits erschienen sind - die englischen Titel mit den dazugehörigen deutschen Übersetzungen:

Dark Lover - Nachtjagd und Blutopfer
Lover Eternal - Ewige Liebe und Bruderkrieg
Lover Awakened - Mondspur und Dunkles Erwachen
Lover Revealed - Menschenkind und Vampirherz
Lover Unbound - Seelenjäger und Todesfluch
Lover Enshrined - Blutlinien und Vampirträume
Lover Avenged - Racheeengel und Blinder König
Lover Mine - Vampirseele und Mondschwur
Lover Unleashed - Vampirschwur und Nachtseele
Lover Reborn - Liebesmond und Schattentraum
Lover at Last - Seelenprinz und Sohn der Dunkelheit
The King - Nachtherz (erscheint Nov 2014) und Königsblut (erscheint Februar 2015)

Zusatz:
Die Bruderschaft der Black Dagger: Ein Führer durch die Welt von J.R. Ward's Black Dagger


Zu den Covern kann ich nur sagen, dass mir die deutschen Cover viel besser gefallen, als die Englischen! Ich finde sie einfach wunderschön und sie sehen toll zusammen im Regal aus.

Den Schreibstil mag ich im Englischen sowie in der Übersetzung - ich kann die Bücher einfach nur empfehlen. Für Vampirfans ein Muss!

Kennt ihr die Serie? Wenn ja, wie findet ihr sie? Gefällt euch die Serienvorstellung in dieser Art? :)

Bis bald
Eure Sabs

Kommentare

  1. Eine der besten Buchserien, die es gibt!!!! :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde diese Reihe ebenfalls klasse. Habe sie aber nun schon länger nicht mehr weitergelesen. Ich bin, glaube ich, bisher bis Mondschwur gekommen. Allerdings überlege ich auch, die Reihe einfach noch mal ganz von vorne zu lesen. Ich mag den Schreibstil, die Charaktere und die Hintergründe der Vampirgeschichte.

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen