Gemeinsam Lesen

Guten Morgen ihr Lieben :)

Heute gibt es wieder einen Post zu Gemeinsam Lesen :) Die Infos findet ihr bei Aleshanee




1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese mit Zähnen und Klauen von Craig Di Louie und bin auf Seite 252.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
 
Er weiss die schlichten Dinge des Lebens zu würdigen, auf die man im Gefecht verzichten muss, beispielsweise eine heisse Dusche, Klimaanlagen, fettige Burger mit Pommes, Freizeit, Autofahrten ins Blaue, Privatsphäre, eine Freundin - und geruhsamen Schlaf.

3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
 
Nachdem ich ein paar Seiten gebraucht habe, um mich in die Geschichte einzufinden (es sind viel Army-Personen auf einem Haufen - und ich hatte den Überblick nicht), finde ich das Buch inzwischen klasse! Eine Zombiegeschichte, die eine ganz interessante Idee dahinter hat. Mal sehen, wie es weiter geht und was man noch so erfährt.
 
4. Diesen Freitag ist Halloween! Lest ihr zur Einstimmung gruselige Bücher? Wie steht ihr überhaupt zu dem Genre Horror? Habt ihr einen guten Tipp oder lasst ihr lieber die Finger davon?
 
Ich habe mich bewusst dafür entschieden, bei einer Halloween-Lesewoche mitzumachen, damit ich mich wirklich auf die gruseligen Bücher konzentriere. Dafür habe ich mir sogar oben genanntes Buch gekauft, weil ich mal etwas anderes bzw. altbekanntes lesen wollte. Ich liebe Horrorbücher und wollte dennoch nicht auf einen Stephen King zurückgreifen. Und ich muss sagen, ich habe wieder die Lust gefunden, mehr in diesem Genre zu lesen.
Als Tipp: Stephen King! Er ist der absolute Meister des Horrors, auch wenn es nicht wirklich blutiger Horror ist. Mir machen blutige / eklige Szenen nicht viel aus - ich mag Bücher damit sogar ganz gerne.
 
 
Was lest ihr im Moment? Mögt ihr das Genre Horror? Falls ja, habt ihr Buchempfehlungen für mich? :)
 
 
Liebe Grüsse
Eure Sabs

Kommentare

  1. Zombie passen ja wunderbar zu Halloween, allerdings bin ich von dieser "Species" überhauft kein Fan. Naja, man kann ja nicht überall was neues für den Wunschzettel finden :)

    Deinem Tip zu Stephen King kann ich nur zustimmen, allerdings eher die älteren Werke, wie ich finde.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin eigentlich auch übersättigt mit Zombies - aber ich habe das Buch in der Buchhandlung gesehen und dachte mir, es klingt ganz gut, also nehm ich es mir mit und versuche es mal. Und mir gefällt es ganz gut :) Aber so sind Geschmäcker verschieden :)

      Von den neueren Werken habe ich kaum etwas gelesen. Ich muss mir mal wieder alle Bücher von ihm zu Gemüte ziehen und diejenigen, die ich noch nicht gelesen habe, mal endlich lesen :)

      Löschen
  2. Ui ui ui, dank deines Posts bei mir, weiß ich nun, dass du gerne Horror liest. Deshalb hab ich dein Buch gleich gegoogelt. Wieso fügst du nicht auch ein Bild ein? Den das Cover ist der totale Hingucker. Manche, die hier kein Bild sehen und denen vielleicht der Titel nichts sagt, googlen es vielleicht gar nicht. Nur ein kleiner Tipp. Ich werde das Buch und auch ein anderes mit einem ebenso tollen Cover von dem Autor auf meine WuLi setzen. Viel Spaß beim Gruseln :)
    Und auf weiteren Austausch über Horrorbücher, denn ich kenne nicht viele, die das Genre auch gern lesen. Komm mir immer so einsam vor :)

    LG <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu

      Stimmt, das Bild habe ich vergessen :/ Habe es gleich eingefügt :) Das Cover war auch ausschlaggebend, weshalb ich das Buch überhaupt angeschaut und mir dann mitgenommen hab :) Ich denke, ich werde am Freitag noch mal kurz in den Buchladen fahren in der Hoffnung, noch 1-2 Bücher zu finden. Sonst bestell ich mir halt noch welche :D

      Freut mich, dass du dich das Buch neugierig gemacht hat :) Eine Rezi wird auf jeden Fall folgen, sobald ich es ausgelesen habe :)

      Dir wünsche ich auch noch viel Spass beim Gruseln :) Ja, es ist wirklich selten, dass jemand Horror liest :( Kenne leider auch kaum jemanden. Ich freue mich auch auf jeden weiteren Austausch :)

      Liebe Grüsse :)

      Löschen
  3. Komisch. Zombies waren irgendwie noch nie mein Ding. Weder im Film, noch im Buch. Nur bei Plants vs. Zombies (Computerspiel) finde ich sie witzig. ;-) Vampire, Werwölfe, Geister, Nixen, alles gerne, aber Zombies? Irgendwie so gar nicht meins. Ich wünsche dir aber trotzdem viel Spaß beim Lesen. Bin auch bei der Halloween-Lesewoche dabei, lese aber nicht nur Passendes.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) Wünsche dir auch noch viel Spass - ist ja nicht schlimm, wenn es nicht ganz passt :) Hauptsache du hast Freude an deinem Buch :)

      Löschen
  4. Ohhhh ihhhh o.O Ich hab erstmal schlucken müssen als ich das Cover gesehen habe, das greift schon mein Würgereflex an *lach* ^^ ich bin da ja wirklich zart besaitet und allein solche Cover reichen aus um einen sehr großen Bogen um solche Bücher zu machen ^^

    http://buecherstuff.blogspot.de/

    LG Dinchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jedem das seine :) So soll es ja auch sein :) Ich liebe das Cover total, es ist wirklich ein Eye-Catcher. Ich würde es immer wieder kaufen :) Und die Blicke im Zug *kichert* Die sind echt Gold wert.
      Aber eben, jeder soll lesen, was ihm gefällt - darum geht es ja auch.

      Löschen
    2. Ach Dinchen jetzt kennst du schon zwei Bloggs, die dich allein durch die Cover schocken :D Also Vorsicht :)
      LG

      Löschen
    3. Ja genau Leseblick :o) Aber ich find´s toll das ihr solche Bücher lest :) Wäre ja schlimm wenn jeder das Gleiche lesen würde und die Cover sind ja zum Glück Geschmackssache :)

      Löschen
  5. Uuhhhwwwäääää! Wenn ich das Cover schon sehe, zieht sich alles in mir zusammen! ^-^
    Ich glaub ich brauche jetzt erst mal einen Tee!!!!
    Ich lese auch keine Horror-Bücher: Mein Motto: NNNN!! = Null - Niemals! - Noch Nie! :D

    Liebe Grüße Jenny
    http://jennys-bookworld.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *Tee einschenkt* Es ist eben jeder anders :) Ich liebe auch Horrorfilme total <3 Mir machen solche Dinge nix aus :)

      Löschen
  6. Guten Morgen!

    Jaaa, das Cover finde ich richtig grausam - für die Augen *g* Aber wenn der Inhalt so gut ist, umso besser! Ich mache ja auch bei der Lesewoche mit, hab aber nicht viel aus dem Genre Horror auf meinem SuB. Heute werde ich mit einem Krimi/Thriller anfangen, von dem einige gesagt haben, er sei sehr spannend ... und danach möchte ich diese Woche auf jeden Fall noch "Irre Seelen" von Graham Masterson lesen. Ich hoffe, dass mich das mal richtig zum Gruseln bringt :D

    Ich hoffe heute auch auf ein paar Tipps, denn ich möchte auch wieder mehr aus dem Genre lesen.

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Neee, ich liebe das Cover <3 Aber ich bin auch gar nicht zart besaitet und mir machen solche Dinge gar nix aus :) Habe da in den letzten Tagen schon grausigere Cover angesehen bzw. die Bücher dazu :) Vlt. wird das ein oder andere dann bei mir einziehen :D

      Ich hoffe wirklich, dass da gute richtig gruselige / eklige Horrorbücher-Tipps kommen :)

      Liebe Grüsse

      Löschen
  7. Hi Sabs

    Ui, das Cover sieht ja schon gruselig aus, aber Zombies passen ja ganz gut zu Halloween ...
    Ist das das TB-Cover? Der Titel sagt mir nämlich etwas, aber ich verbinde es mit einem anderen Titelbild.
    Ich selber lese kein Horror und schaue auch nur ganz selten Hororfilme. Mein Freund macht sich ja ab und zu einen Spass daraus, mit einen Horrorfilm einzustellen, da ich den dann immer fertig schauen muss *grrrr*

    lg Favola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das ist das Taschenbuchcover :) Ich habe nur wenige Hardcover im Regal stehen - sind einfach zu teuer und manchmal bekommt man sie gar nicht.
      Ohje, das ist ja gemein von ihm. Es ist halt nicht jedermanns Geschmack, solche Filme zu schauen oder solche Bücher zu lesen.

      Löschen
  8. Huhu

    Na das klingt doch schonmal interessant!
    Ich bin ja auch ein Stephen King Anhänger und habe damals auch viel R.L. Stine gelesen.
    Durch die vielen tollen Beiträge und den Link zu einem Verlag der sich auf Horror/Thriller und Splatter spezialisiert hat, könnte ich mir mal neue Schätze zu legen.

    Viel Spaß mit den Zombies und den Army-Boys :)
    Liebe Grüße
    Die Grinse

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) Fand das Buch ganz okay :) Halt ein Zombie-Buch :)

      Löschen
  9. Hey =)
    Hach da ist das Buch mit dem genialen Cover ^^ Ich freu mich sehr das dir das Buch gefällt und ich denke ich werde es mir auch mal auf die Wunschliste setzen. Denn es macht mich wirklich richtig neugierig =)
    Ich wünsche dir noch tolle Ekelmomente mit dem Buch =)
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da es bei mir viel braucht, bis ich mich ekle, war es für mich jetzt kein Buch mit Ekelmomenten :) Aber alles in allem war es ganz nett :)

      Löschen
  10. Huhu!
    Ich liebe Zombie Bücher, von dem hier wusste ich noch gar nicht, leider habe ich mir geschworen erst einmal keine neuen Bücher zu kaufen, da mein SUB erst mal kleiner werden sollte. Ich bin mal gespannt auf deine Rezi und wünsche dir noch viel Spass in der Vorhalloweenszeit :)

    Liebe Grüsse
    Henny
    (http://bellezza-ribelle.blogspot.com/)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kannst es dir ja auf die Wunschliste setzen :) Ich wollte eigentlich auch nicht mehr so viele Bücher kaufen, aber naja. Ich habe noch ein paar Neuerscheinungen im November und dann muss ich auch endlich mal anfangen, meinen SUB abzubauen

      Löschen
  11. Hey! :)
    also so richtige Horror-Bücher lese ich eher weniger, aber (Psycho-)Thriller dafür umso lieber! Hier kann ich dir Joy Fielding und Sebastian Fitzek als Meister dieses Genres empfehlen. Vielleicht ist das ja auch etwas für dich.
    Liebe Grüße,
    Carina
    http://worte-und-welten.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Von Fitzek habe ich 2 Bücher zu Hause stehen :) Mal sehen, wann ich dazu komme, sie zu lesen :) Danke für den Tipp

      Liebe Grüsse

      Löschen
  12. Hallo :)

    ich finde das Cover jetzt nicht ekelig, aber einfach... unschön. Da ist nichts dran, was mich ansprechen würde. Ich bin aber auch kein Horror-Leser, von daher ist das wohl nicht so verwunderlich. Stephen King wird in sehr vielen Beiträgen genannt, ein Buch subbt von ihm auch bei mir rum. Vielleicht muss ich das doch mal lesen...

    Grüße :)
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich denke, wenn man solche Bücher nicht mag / nicht liest, dann sagt einem ein solches Cover auch nicht zu - aber das ist ja nicht schlimm :) Bücher sollen Geschmackssache bleiben. So hat jeder seinen Geschmack, der abgedeckt wird :)

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts