Freitag, 31. Oktober 2014

Frau Wölkchens Freitagsfragen

Guten Abend ihr Lieben :)

Heute ist schon wieder Freitag und Halloween *freu* Heute Abend werde ich mit einer Nachbarsfamilie einen schönen Abend verbringen mit viiiielen Horrorfilmen - darauf freue ich mich schon riesig.
Aber jetzt zum heutigen Post mit Frau Wölkchens Freitagsfragen. Wie immer findet ihr die Infos dazu hier: ** klick **

Bücher-Frage:

1. Hast du schon einmal ein Buch gelesen das so gruselig/erschreckend/unheimlich war, dass du nachts Alpträume hattest? - Falls ja, welches war es? Und wie stehst du zum Genre Horror?

Diese Frage kann ich mit einem nein beantworten. Ich habe noch nie von einem Buch Alpträume bekommen. Und wie ich zu dem Genre stehe: Ich LIEBE Horrorbücher! Aber ich habe nicht so viele im Regal stehen, wie ich möchte. Daher habe ich ein wenig Nachschub geordert und ich werde auch in Zukunft immer Mal wieder ein Buch in die Richtung kaufen.

Private Frage:

2. Was machst du wenn du Nachts einen furchtbaren Alptraum hattest? - Kannst du einfach weiter schlafen?
Normalerweise kann ich immer wieder einschlafen. Ich kann mich auch gar nicht daran erinnern, wann ich das letzte Mal einen Alptraum hatte.

Wie ist das bei euch? Hattet ihr schon wegen einem Buch Alpträume? Wie steht ihr zum Genre Horror?

Könnt ihr nach einem Alptraum noch schlafen?


Einen schön gruseligen Abend wünsche ich euch :)
Eure Sabs

Kommentare:

  1. Ich hatte auch noch nie einen Albtraum wegen einem Horrorbuch. Das liegt wohl daran, weil ich noch nie etwas aus diesem Genre gelesen habe. ;-P Generell träume ich aber nie von dem Inhalt meiner Bücher.
    Sehr gern würde ich aber mal was aus dem Horrorgenre ausprobieren. Du als passionierte Leserin dieses Genres kannst mir da doch bestimmt was Gutes empfehlen, oder? :-) Ich habe gehört, Stephen King soll da ein paar tolle Exemplare verkaufen!?^^

    Wenn ich was ganz Schreckliches geträumt habe (kommt phasenweise öfter, dann wieder laaang nicht vor), kann ich meist schon nach einer kurzen "Beruhigungspause" mit trinken, Klogang und Abkühlen des verschwitzen und erhitzten Körpers wieder einschlafen, ja.

    Alles Liebe ♥ und Happy Halloween,
    Janine

    AntwortenLöschen
  2. Huhu,

    bisher habe ich ja noch keine Horror-Bücher gelesen, möchte ich aber sehr gerne. Welche kannst du mir denn empfehlen?

    Ich kann mich eigentlich immer an meine Träum erinnern. :) Bei schlimmen Träumen ist das dann aber nicht so toll. ^^

    Liebe Grüße
    Frau Wölkchen

    AntwortenLöschen

Rezension zu 'Starfall - So nah wie die Unendlichkeit' von Jennifer Wolf

Klappentext **Zwischen uns nur die Sterne** Die 17-jährige Melody lebt mit ihrer Familie innerhalb einer Militärbasis von Washington D.C. ...

Follow by Email

Gesamtzahl der Seitenaufrufe