Dienstag, 16. September 2014

Gemeinsam lesen

Guten Morgen ihr Lieben

Es geht doch nicht mit einer Rezension weiter - ich bin gestern leider nicht mehr dazu gekommen, eine fertig zu bearbeiten. Daher folgt sie im Laufe des Tages.
Dafür aber wieder eine schöne Aktion :) Und dieses Mal ist sie vom Blog Weltenwanderer und heisst: Gemeinsam lesen. Hier könnt ihr weitere Infos dazu finden: *hier klicken*





1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese gerade der Mädchenmacher von Michael Koglin und bin auf Seite 45 von 316.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
 
Alles auf ein Handtuch gelegt.

3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Das Cover ist einfach klasse und das Buch hat mich vom ersten Moment an gefesselt - es spornt dazu an, sofort weiter zu lesen (kann ich aber nicht, da die Arbeit ruft)

 
4. In welches Genre würdest du dein Buch einordnen? Liest du hauptsächlich solche Bücher oder ist dir das Genre egal?
 
Ganz eindeutig ist es ein Thriller. Ich lese viele Thriller, daher findet sich einiges in meinem Regal. Bis auf ein paar Genres lese ich aber auch in anderen Bereichen.
 
 
Welches Buch lest ihr gerade? Und wie gefällt es euch?
 
Eure Sabs :)

Kommentare:

  1. Guten Morgen!

    Schön, dass du jetzt auch mit dabei bist!
    Ein ganz frischer Blog, da folge ich dir gleich mal und bin gespannt, was hier noch alles zu lesen gibt!

    Thriller les ich zwischendrin auch immer gerne, aber ich finde immer wenige, die mich richtig fesseln können. Dein aktuelles hört sich ja sehr spannend an, da warte ich mal deine Rezi ab :)

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen :)

      Ich hoffe, du wirst nicht enttäuscht - bin mich noch am einfinden etc. Aber wird schon, denke ich :)

      Ich lese im Moment eigentlich mehr Fantasy - aber ich habe noch einiges ungelesenes im Regal stehen... Und der Mädchenmacher habe ich auf Lovelybooks für ne Leserunde gewonnen - bisher gefällt es mir wirklich ganz gut.
      Was ich dir noch empfehlen könnte, wäre Stigma von Michael Hübner. Das Buch fand ich echt klasse :)

      Liebe Grüsse

      Löschen
  2. Hey Sabrina

    Früher habe ich sehr oft Krimis und Thriller gelesen, heute greife ich nur noch selten zu einem Buch aus diesem Genre.
    Das Cover sieht aber wirklich toll aus.

    lg Favola

    AntwortenLöschen
  3. Huhu!
    Hach, mal wieder ein neues Gesicht und das Du Fantasy und Thriller liest, find ich ich klasse. Einen guten Thriller lese ich auch immer mal gerne zwischendurch. Das Cover sieht übrigens wirklich genial aus und der Titel kommt mir irgendwie bekannt vor.

    Hast mich jedenfalls neugierig gemacht und wünsche Dir noch viel Spaß mit Deinem Lesestoff.

    LG
    Katie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu :) Danke für die liebe Begrüssung :) Ich bin mir sicher, dass ich mich bald zurecht finde in der Bloggerwelt :)

      Ja Thriller und Fantasy, ab und an Horror, und ich bin glücklich :) :) Und schöne/interessante Cover sind natürlich ein zusätzlicher Anreiz :)

      Danke :) Spass werde ich auf jeden Fall haben :)

      Löschen
  4. So ein Zufall. Das Buch lese ich auch gerade :D Bin aber schon 30 Seiten weiter ;)
    Ich bin ein riesen Fan von Koglin. Kennst du seine anderen Bücher auch?

    Liebe Grüße
    Suselpi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, das ist mein erstes Buch von ihm :) Habe es für ne Leserunde gewonnen und jetzt bin ich ganz froh darüber, da es mir bisher ganz gut gefällt :)
      Ich hoffe, dass ich heute Abend noch ein Stück lesen kann.

      lg

      Löschen
  5. Hallöchen, da stolpert man beim Stöbern über einen schönen neuen Blog :)
    Dein Buch hört sich echt interessant an, daher gehe ich bei dir in den "Grinsemietz is watching you"-Modus und bin ganz gespannt auf deine Rezension!

    Liebe Grüße
    Die Grinse

    AntwortenLöschen

Rezension zu 'Starfall - So nah wie die Unendlichkeit' von Jennifer Wolf

Klappentext **Zwischen uns nur die Sterne** Die 17-jährige Melody lebt mit ihrer Familie innerhalb einer Militärbasis von Washington D.C. ...

Follow by Email

Gesamtzahl der Seitenaufrufe